Praxisurlaub 2022

Unsere Praxis ist vom 17.10.2022 bis 28.10.2022  
wegen Urlaub geschlossen.

Vertretung:

Dipl.-Med. Jeane Sante
Straße der Republik 4b 
06766 Bitterfeld-Wolfen 

Das hilft bei fieberhaften Infekten

Neben der Virusgrippe und dem neuartigen Coronavirus gibt es viele virale Infekte, die mit Fieber (ab 37,8 Grad) einhergehen können. Diese Reaktion des Körpers ist zunächst normal, um eine Infektion zu bekämpfen – es regt die körpereigene Abwehr an. 
Sie sollten den Arzt kontaktieren, wenn Sie an zusätzlichen Symptomen wie Dauererbrechen oder Durchfall leiden, wenn Ihr Ruhe-Puls sehr schnell geht (>100/Min), sie sehr schnell atmen (> 25/Min) oder sich benommen oder sehr schläfrig fühlen.  


Folgende Maßnahmen werden in der Fieberphase empfohlen:


  • ausreichend Ruhe
  • Symptom-, d.h. Beschwerdeorientierte Behandlung z.B. mit fiebersenkenden Mitteln, Schmerzlinderung, Nasentropfen, Inhalation oder Schleimlöser
  • regelmäßig trinken (Faustregel: Erwachsene mindestens 2 L/Tag, Kinder etwas weniger) sowie Aufnahme leichter Kost
  • tägliches  Lüften aller 2-4 Stunden für etwa 10 Minuten